Energiepreise 2016

Foto: Fotolia/INFINITY

Trotz steigenden Netzkosten und höheren Abgaben senkt die ibw ihre Strompreise per 1. Januar 2016 um durchschnittlich 2,3 Prozent. Für einen Privathaushalt mit einem jährlichen Verbrauch von rund 4500 Kilowattstunden ergibt dies eine Einsparung von rund CHF 20.– im Jahr; ein Kleinbetrieb mit einem Verbrauch von rund 30 000 Kilowattstunden spart im Jahr knapp CHF 200.–.

Zusätzlich bietet die ibw ihren Kundinnen und Kunden mehr Flexi­bilität und mehr Möglich­keiten, ihre Stromrechnung selbst zu beeinflussen:

  • Die bisher im Winterhalbjahr angewandte Mittagssperre für Waschmaschinen, Tumbler und Geschirrspüler wird aufgehoben.
  • Kundinnen und Kunden mit eigener Liegenschaft, die künftig auf die Laststeuerung von Boilern, Wärmepumpen, Elektroheizungen usw. durch die ibw verzichten wollen, können ab 2016 ein anderes Stromprodukt wählen. Bei diesem wird der Strompreis auf der Basis einer monatlichen Leistungsspitze berechnet («Leistungspreis»): Je tiefer die beanspruchte Leistung aus dem Netz, desto niedriger die Stromkosten.
  • Dasselbe Produkt erhalten künftig auch alle Besitzer von Anlagen zur dezentralen Stromerzeugung, die elektrische Energie ins Netz der ibw einspeisen (z. B. Photovoltaik). Damit fördert die ibw den Eigenverbrauch: Wer möglichst viel selbst produzierte Energie gleich vor Ort verwendet, belastet das Stromnetz weniger.

 

Die ibw-Erdgaspreise bleiben per 1. Oktober 2015 stabil. Seit die ibw ihre Erdgastarife im vergangenen Frühling aufgrund des Einbruchs der Ölpreise und der Aufhebung des Euro-Mindestkurses rückwirkend per 1. Januar 2015 um rund 10 Prozent gesenkt hat, hat sich das Umfeld nicht wesentlich verändert – somit ist keine Preisanpassung nötig. Die Erdgaspreise der ibw gehören im kantonsweiten Vergleich weiterhin zu den günstigsten.

News

Punkten Sie im ibw-Shop!

Im Herbst 2020 hat die ibw das Bonusprogramm Quadro lanciert. Wenn Sie im ibw-Shop ein energieeffizientes Grossgerät (Waschmaschine, Trockner, Kühlschrank usw.) kaufen, werden Sie ab sofort mit Quadro-Punkten belohnt. Quadro-Punkte können Sie an Ihre jährliche Energierechnung anrechnen – oder beim nächsten Einkauf im ibw-Shop einlösen. Mehr zum...

Auf zur jazz night!

Es ist definitiv: Die ibw jazz night findet statt! Wir freuen uns riesig, der Wohler Bevölkerung am Freitag, 18. Juni 2021, einen klingenden und swingenden Abend mit tollen Bands zu bieten! Bitte beachten Sie: Aufgrund der behördlichen Rahmenbedingungen hat sich die ibw entschieden, fünf in sich geschlossene (Openair-)Konzerte mit je zwei Bands...

ibw persönlich ...

Die Jahresinformation «ibw persönlich» muss leider auch dieses Jahr ausfallen. Die ibw bedauert dies sehr, hatten wir doch einen spannenden Anlass für unsere Kundinnen und Kunden geplant. Wir hätten jedoch aufgrund der geltenden Kapazitätsbeschränkungen aus den über 400 Anmeldungen eine Auswahl treffen müssen – und dies hätte unweigerlich zu Ungle...

15 Module gratis

Wann dürfen wir Ihnen aufs Dach steigen? Wenn Sie bis zum 31. Dezember 2021 eine Photovoltaikanlage bei der ibw bestellen, erhalten Sie die ersten 15 Solarmodule gratis (bis zu einem Gegenwert von CHF 2000.–)! Nutzen Sie die schier unerschöpfliche Energie der Sonne – und starten Sie Ihre ganz persönliche Energiewende mit der IBW Installationen ...

Energie effizient

Geld sparen statt verbrennen: In privaten Häusern und Gebäuden findet sich oft beträchtliches Sparpotenzial beim Einsatz von Energie. Mit einer Energieberatung schöpfen Sie dieses Potenzial aus – zum Wohl der Umwelt und Ihres Portemonnaies! Informieren Sie sich unter www.ibw.ag/energieberatung über unser Angebot – und melden Sie sich gleich online...

Kommt der Ring?

Das Projekt «Wasser 2035» geht in die entscheidende Phase: In diesem Jahr entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der beteiligten Gemeinden, ob die von der ibw lancierte Idee eines regionalen Wasserverbunds Bünztal–Reusstal Wirklichkeit wird – und damit die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser langfristig gesichert wird. Zwei Dri...

Neue Heizung?

Verkleinern Sie Ihren ökologischen Fussabdruck – und kassieren Sie bares Geld! Wenn Sie in diesem Jahr von Ihrem bisherigen Heizsystem auf Gas umstellen oder Ihre bestehende Gasheizung sanieren, erhalten Sie von der ibw bis zu 1000 Quadro-Punkte geschenkt! Alle Informationen finden Sie in unserem Flyer. Und wenn Sie schon definitive Pläne haben...

Energie – natürlich!

Von der Natur gemacht: ibw-Ökostrom ist die ideale Lösung für alle, die auf Strom aus erneuerbaren Quellen setzen wollen! Denn ibw-Ökostrom ist «naturemade star»-zertifiziert. Damit ist garantiert, dass er zu 100 Prozent ökologisch produziert wird und den Schweizer «Stromsee» auch wirklich grüner färbt. Und vor allem: ibw-Ökostrom ist unschl...

Ihre Rechnung

In diesen Tagen erhalten unsere Kundinnen und Kunden Post von der ibw. Die darin enthaltenen Akontorechnungen geben oft zu Fragen Anlass. Eine Akontorechnung ist eine Teilrechnung. Vereinfacht gesagt, können Sie dank der Akontorechnung die Kosten für Ihren Energie- und Trinkwasserverbrauch über das Jahr verteilen. Die Akontorechnung widerspiege...

Gute Luft!

Endlich aufatmen: Der LR 330 2-in-1 von Beurer bietet Luftreinigung und Luftbefeuchtung in einem – damit Sie sich in Ihren vier Wänden rundum wohl fühlen. Die Luftreinigung erfolgt über ein dreischichtiges Filtersystem, das nicht nur Hausstaub, Gerüche oder Pollen, sondern auch diverse Bakterien und Viren effizient aus der Luft filtert. Die gew...

  1 - 10 / 165  
24-h-Pikettdienst
Im Notfall sind wir 365 Tage rund um die Uhr für Sie da.
Pikett-/Servicedienst
056 619 19 19
Wechseln Sie jetzt
zu ibw-Ökostrom!
Gas
Biogas
Newsletter
Aktionen
ibw  |  Steingasse 31  |  5610 Wohlen  |  info@ibw.ag  |  24-Stunden-Pikettdienst: 056 619 19 19  |  Öffnungszeiten
ibw
Steingasse 31
5610 Wohlen
info@ibw.ag
24-Stunden-Pikettdienst: 056 619 19 19
Teamviewer